In der Weiterbildung

3867x1289 @ 0,329

Im Anschluss an das Medizinstudium folgt in der Regel für jeden Mediziner die mehrjährige Weiterbildung zum Facharzt in einem Spezialgebiet wie z. B. der Chirurgie oder der Allgemeinmedizin. Der Erwerb eines Facharzttitels ist Voraussetzung für die Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung. Hier setzen weitere Informations- und Förderangebote der KVN ein, wenn angehende Fachärzte die Niederlassung schon fest im Blick haben.