Für Klinik- und Krankenhausärzte

Klinik- und Krankenhausärzte

Dorf + Doktor

 

Sie sind Ärztin oder Arzt? Derzeit im Krankenhaus oder in einem anderen Bereich beschäftigt? Oder Sie haben pausiert? Sie suchen Unabhängigkeit, Flexibilität, neue Perspektiven. Dann ist die Niederlassung in eigener Praxis Ihre Zukunft.Von Anfang an stehen wir Ihnen zur Seite. Unter unserem Motto "KV Niederlassen" bietet die KVN zahlreiche Förderungen an, damit sich Ärzte in von Versorgungslücken bedrohten Regionen niederlassen. Mediziner in allen Berufs- und Lebensabschnitten können von unseren Maßnahmen profitieren.

Praxisübernahme

Praxisübernahme

 

Sie suchen einen schnellen und einfachen Weg in die Niederlassung? Dann übernehmen Sie doch eine schon bestehende Praxis! Viele Praxisinhaber in Niedersachsen stehen vor dem Ruhestand und suchen händeringend einen Nachfolger. Das ist Ihre Chance. Um einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen, können Sie von Beginn an auf Unterstützung durch unsere Niederlassungsberatung zählen.

 

Einfach loslegen: In der Einstiegsberatung geben wir Ihnen einen Überblick über die Gestaltungsmöglichkeiten einer Tätigkeit in der vertragsärztlichen Versorgung. Im nächsten Beratungsschritt stimmen wir Ihr persönliches Vorhaben miteinander ab. Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen die nächsten Etappen in die Niederlassung. Dann folgt das betriebswirtschaftliche Gründungskonzept. Darin analysieren wir Ihr Vorhaben und besprechen mit Ihnen die abschließenden Schritte zur Aufnahme Ihrer vertragsärztlichen Tätigkeit.

Sie wollen bei der Übernahme Ihrer Praxis auf Nummer sicher gehen? Kein Problem. Wir vermitteln Ihnen auf Wunsch eine Praxiswertermittlung durch die Dienstleistungsgesellschaft für Ärzte mbH.

 

Praxisstart - wir sind an Ihrer Seite: Auch in der Eingewöhnungsphase lassen wir Sie nicht allein. Mit unserem Begrüßungspaket für neue Mitglieder sorgen wir für einen optimalen Einstieg in die vertragsärztliche Tätigkeit. Wir begleiten Sie im ersten Jahr Ihrer neuen Tätigkeit intensiv mit verschiedenen Kontakt- und Beratungsansätzen rund um das Thema Einstieg in die vertragsärztliche Versorgung.

Niederlassungsförderung

Niederlassungsförderung

 

Für Neuniederlassungen oder Anstellungen im ländlichen Raum sind Förderungen von bis zu 60.000 Euro möglich. Das Angebot gilt für Planungsbereiche, für die die KVN aufgrund des Versorgungsgrades und der Altersstruktur einen besonderen Besetzungsbedarf ermittelt. Zusätzlich kann in bestimmten Gebieten neue niedergelassenen Ärzten eine eine zeitlich begrenzte Umsatzgarantie gewährt werden. Ebenfalls förderfähig ist in diesen Gebieten die Gründung einer Zweigpraxis mit einem Investitionskostenzuschuss von bis zu 30.000 Euro. Und viele Kommunen locken auch mit eigenen Förderangeboten.

Übersicht Fördermöglichkeiten

KVN Praxisbörse, Screenshot

Praxisbörse

 

Sie suchen nach einer Praxis? Oder einer Anstellung? Dann haben Sie die Auswahl. Verschaffen Sie sich bei der Online-Praxisbörse der KVN einen Überblick über aktuelle Niederlassungsangebote. Niedersächsische Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichen-.Psychotherapeuten haben hier Praxisangebote, Kooperationsvorhaben und Weiterbildungsstellen eingestellt. Sie können nach dem für Sie optimalen Angebot suchen, aber auch selbst eine Anzeige zur Suche von Praxen, Kooperationen oder Weiterbildungsstellen einstellen.

Seminare

Seminare

 

Endlich geschafft - die Weiterbildung liegt hinter Ihnen. Und vor Ihnen der Sprung in die eigene Praxis. Dafür bieten wir Ihnen das Rüstzeug - auf unseren Niederlassungsseminaren. Unsere Berater und Referenten vermitteln Ihnen kompakt alles, was Sie über Zulassungsanträge, Praxisübernahme, berufliche Perspektiven und Praxisfinanzierung wissen müssen. Meist ist auch ein niedergelassener Kollege oder eine Kollegin dabei, um von den eigenen Erfahrungen zu berichten.

Melden Sie sich gleich an zum Niedersächsischen Praxisforum live. Hier bringen wir Sie direkt mit Praxisinhabern zusammen, die Nachfolger für ihre Praxen suchen. Sie bekommen Informationen über flexible Kooperationsmodelle und können mit den Beratern Ihre Vorstellungen von Ihrer Zukunft durchgehen.

Wollen Sie die Seminarthemen aktiv mitgestalten? Dann schicken Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche per E-Mail (seminarthemen@kvn.de). Wir werden die Vorschläge in unseren weiteren Planungen berücksichtigen.

KVN Praxisbörse

Lassen Sie sich beraten

 

Mit der Niederlassung betreten Sie Neuland. Dabei stehen wir Ihnen zur Seite. Für Ihre Beratung haben wir einen eigenen Unternehmensbereich geschaffen. Denn die gesetzlichen Rahmenbedingungen bringen zunehmend komplizierte und unübersichtliche Vorgaben, Regelungen und Veränderungen in der ambulanten Versorgung mit sich. Darum haben wir für Sie individuelle, auf Ihre Tätigkeit zugeschnittene Beratungsmodule für die Themenbereiche Praxisberatung, Abrechnungsberatung und Verordnungsberatung entwickelt. In jeder unserer regionalen Bezirksstellen gibt es ein KVN-Beraterteam. Welches davon für Sie in Frage kommt, sehen Sie hier. Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin.

 

KVN-Beratungsangebot